Band 2.1 (1802)

  • [Actenmässige Geschichte meiner Ausgabe von Kants physischer Geograph [!] / Originalien zu einer a priorischen Construction des Herrn Doctor Rinck] Bd. 2.1, S. 1 - 58

  • Bd. 2.1: Elementarlehre der physischen Geographie:

    Der Elementarlehre der physischen Geographie, oder des allgemeinen Theiles, zweites Kapitel

    Vom Lande.

    I. Begriff des Landes S.   61
    II. Umriß des Landes S.   62
    III. Umfang, Größe und Einttheilung desselben S.   67
    IV. Alte und neue Welt S.   68
    V. Fernere Einteilung der Continente S.   77
    VI. Inseln und deren Eintheilung. S.   82
      Ursprüngliche  
         Vulcanische [S.  82]
         Neptunische a) durchs Wasser aufgeschwemmte [S. 104]
                 b) Von Meergeschöpfen gebaute [S. 117]
      Später entstandene --- [S. 122]
    VII. Andre Eintheilungen des Landes, nebst einigen kurzen Bemerkungen über die einzelnen Theile desselben S. 124
      1) Länder, deren Umfang und Inneres ganz bekannt ist.   Europa. S. 125
      2) Länder, deren Umfang ganz, das Innere größtentheils bekannt ist.   Asien. S. 145
      3) Länder, deren Umfang allein, das Innere aber gar nicht bekannt ist.   Africa. S. 234
      4) Länder, deren Umfang noch nicht ganz, das Innere noch weniger ist.   America. Neuholland. S. 296
      5) Länder, die man wirklich gesehen, aber nicht gefunden hat. S. 332
      6) Länder, die den Alten gut bekannt waren, aber verlohren gegangen sind. S. 335
      7) Länder, die man nur vermuthet. S. 339

     


    Letztes Datum: 11.08.2005 / .../ 25.06.2007