Physische Geographie: Messina

Vorlesung von 1776
Gliederbau: Typ B1

Teil 1 / Teil 2


001 ≥ Prolegomena. / §. 1.

008 ≥ Die mathematische Geographie.

017 ≥ Sectio @Ima@ /Von der physischen Geographie selbst.

017 ≥ Vom Waßer
[018 Meerbusen]
022 ≥ Die Meere nach allgemeinen Merckwürdigkeiten.
[024 Ankerplatz]
027 ≥ Von der Farbe und Durchsichtigkeit des Meeres
029 ≥ Von der Saltzigckeit des Meeres
041 ≥ [Meeresströme]
045R ≥ Von denen Eis Meeren
051 ≥ Von der Ebbe und Fluth.

058 ≥ Vom Lande
062 ≥ Von denen unbekandten Ländern
[064     Thibet und Aegypten]
070 ≥ Von denen Inseln
072 ≥ Das Bauwerck des festen Landes / Buache
074 ≥ Von denen Bergen
084 ≥ Von denen Höhlen
088 ≥ Vom Erdbeben.
093 ≥ Von den feuerspeyenden Bergen
097 ≥ Vom Waßer, das zum festen Lande gehöret.
101 ≥ Von denen Quellen
104 ≥ Von den Quellen nach der Beschaffenheit des Waßers.
118 ≥ Von denen Flüßen
127 ≥ Von denen Land-Seen %und Morrästen

129 ≥ Von der Luft.
   129 [Regionen]

142 ≥ Von denen Winden.
143 ≥ Die Winde nach ihrer qualitaet, Feuchtigkeit, Trockenheit, Wärme %und Kälte %desgleichen nach ihrer Gesundheit u.s.w. betrachtet.
150 ≥ Von den Verhältnießen der Witterungen zu denen Jahres_Zeiten, climatibus und Landstrichen.

159 ≥ Von der alten Geschichte der Erde

178a ≥ Ende des ersten Theils der physischen Geographie.

179 ≥ Zweiter Theil der physischen Geographie.
179 ≥ Vom Bauwerck des Schiffes und der Farth
183 ≥ Paradoxon über die tour der Welt
185 ≥ Von Gefahr des Schiffes

186 ≥ Sectio II.da

187 ≥ Articulus 1mus Von denen Menschen.
199 [ursprüngliche Farbe: weiß]
205 Einfluß des Bodens auf ...
214 [Monströse Menschen ?]
217 [künstliche Deformationen]
221 [Nahrung]

225 ≥ Articulus IIdus Von denen Thieren. [Nr. 1-39; nicht alle sind Hausthiere!]
253 ≥ Unter den Amphybien oder den Thieren, die sowohl in dem Waßer als auf dem Lande leben können, sind zu mercken
256 ≥ Von denen Fischen
269 ≥ Hiebey sind die 3. merckwürdigsten FischFange zu mercken.
271 ≥ Jetzo kommen wir auf die Thiere, welche weder zum Gewürme noch zu denen Fischen gezählet werden können
276 ≥ Jetzt kommen wir auf die Thiere die sich im Meere aufhalten, und schaligt sind.
281 ≥ Denn folgen in unserer Ordnung die Insecten, davon ein Theil nützlich der andere aber schädlich ist.
283 ≥ Zu denen schädlichen Insecten zählen wir aber
285 ≥ Den Schluß des Thierreichs machen die Vögel, und unter diesen sind die merckwürdigsten

291 ≥ Articulus III. Von denen Pflantzen
301 [Caffee: ob nützlich?]

307 ≥ Articulus IVtus Von denen Mineralien.
[307: Metalle: Gold, Platin, Silber, Kupfer, Zinn, Eisen, Blei, Quecksilber]
[313: Halbmetalle]
[313: Brennbare Mineralien]
[314: Steinreich]
[322: Gen. Anmerkungen]

324 ≥ Articulus V Von dem National-Charackter, Sitten und Gebräuchen verschiedener Völcker
[Asien]
[Africa, p. 348]
[America, p. 356]

370 ≥ Verzeichnieß derer im ersten Theil der physischen Geographie enthaltenen Abhandlungen

371 ≥ Verzeichnieß derer im zweyten Theil enthaltenen Abhandlungen


Fassung vom 23. Januar 2006 / .../ 22.06.2010 / 09.05.2016